Porsche Sports Cup

Porsche Sports Cup

Porsche und Rennsport – zwei automobile Begriffe, die untrennbar miteinander verbunden sind. Die jahrzehntelange Renntradition von Porsche wird seit 2005 auf einer weiteren Ebene fortgesetzt: Der Porsche Sports Cup Deutschland schließt als Kundensportserie die Lücke zwischen Porsche Sport Driving School und den Porsche Markenpokalen für Rennsportprofis. In sechs lizenzpflichtigen und lizenzfreien Serien haben sowohl straßenzugelassene als auch für den Rennsport modifizierte Porsche Fahrzeuge beim Porsche Sports Cup Deutschland große Begeisterung ausgelöst. Die Austragungsorte der beliebten Meisterschaften befinden sich in Deutschland und dem benachbarten Ausland. Mit dem Hockenheimring, dem Nürburgring und dem Circuit de Spa-Francorchamps gehören gleich drei Formel-1-Kurse zur Meisterschaft. Der anspruchsvolle Kurs von Oschersleben und die atemberaubende Berg- und Talbahn des Red Bull Rings runden den Terminkalender ab.